Kostenlose Informationen rund um das Thema Chemie liefern die Suchmaschinen ChemieGuide, der MedPharmGuide und PublishersGuide. Rund 7000 Seiten durchsuchen die Guides des Fachinformationszentrums (FIZ) Chemie Berlin. Dabei berücksichtigen sie auch jene Seiten eines Servers, die nicht zu den ersten innerhalb der Seitenhierarchie zählen. Diese Informationen werden laut FIZ von anderen Suchmaschinen nicht erfasst. Oft seien aber, vor allem im wissenschaftlichen Umfeld, gerade diese Informationen die wirklich interessanten.Mit einer einzigen Suchanfrage lassen sich demnach 15 Millionen Webseiten im Volltext durchforsten. Alle Einstiegsseiten, die von den Guides angesteuert werden, würden von FIZ daraufhin geprüft, ob die Informationen für das Fachgebiet wirklich interessant sind. Die Suchmaschinen befinden sich auf der Hompage von FIZ Chemie Berlin:
www.fiz-chemie.de