Personen, die sich berufsbegleitend im Bereich Sozialkompetenz fortbilden wollen, können sich für den entsprechenden Fernstudiengang noch bis zum 15. Januar anmelden. Das Studienangebot richtet sich besonders an "Führungskräfte im Umgang mit Mitarbeitern, Mitglieder in Arbeitsteams oder in projektorganisierten Tätigkeiten, die in internationalen Geschäftsbeziehungen oder anderen Kooperationen stehen, oder die in öffentlichkeitsintensiven oder -sensiblen Bereichen tätig sind". Das Studium ist modular aufgebaut, studiert wird anhand von Studienbriefen und Lehrtexten, unter Nutzung von Chats und Newsgroups sowie in "begegnungsintensiven" Präsenzphasen. Inhaltlich werden besonders die Gebiete Kommunikation, Selbstwahrnehmung, Motivation und Projektmanagement abgedeckt. Abgeschlossen wird das Studium mit einem Zertifikat. Die Teilnehmer erhalten Credit Points nach dem ECTS-System (European Credit Transfer System). Damit sind die Studienleistungen international vergleichbar und lassen sich unter Umständen für andere Studiengänge anrechnen. Weitere Informationen:Zentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenFernstudiengang "Sozialkompetenz