Am 25. Januar stellt die Fachhochschule Gießen-Friedberg auf einer Informationsveranstaltung ihre Fernstudiengänge Logistik und Wirtschaftsingenieurwesen vor. Das Fernstudium Logistik richtet sich als praxisorientierte Qualifizierung an Fachkräfte aus Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Es kann als fünfsemestriges Studium mit Diplomabschluss oder als viersemestriges Weiterbildungsstudium mit Zertifikatsabschluss absolviert werden. Für den Diplomabschluss werden alle Hochschulabsolventen zugelassen, für den Zertifikatsabschluss können sich auch Interessenten mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung bewerben. Im Fach Wirtschaftsingenieurwesen können sich insbesondere Ingenieure und Naturwissenschaftler Kompetenzen in den Bereichen Management und Unternehmensführung aneignen. Nach viersemestrigem Studium und einem weiteren Diplomsemester erhalten die Absolventen das "Diplom-Wirtschaftsingenieur/in (FH)". Beide Fernstudiengänge können berufsbegleitend absolviert werden. Informationsveranstaltung: 25. Januar 2003, 11.00 Uhr FH Gießen-Friedberg, Standort Friedberg Wilhelm-Leuschner-Str. 13. (Dauer: ca. 2 Stunden) Weitere Informationen: http://www.fsz-friedberg.de/~fszfb/default.htm