Der Schauspieler Siegfried Rauch ist im Alter von 85 Jahren in seinem Wohnort Untersöchering südlich von München gestorben. Rauch stürzte von einer Treppe und erlag am Unglücksort seinen Verletzungen. Das bestätigte die Penzberger Polizei. 

Rauch wurde vor allem durch seine Rolle des Kapitäns Jakob Paulsen in der ZDF-Fernsehreihe Das Traumschiff bekannt. In 35 Folgen stand er von 1999 bis 2013 auf der Kommandobrücke des Kreuzfahrtschiffs MS Deutschland vor der Kamera. Zum schauspielerischen Durchbruch verhalf ihm 1971 eine Rolle an der Seite des US-amerikanischen Schauspielers Steve McQueen im Film Le Mans, der das 24-Stunden-Autorennen von Le Mans behandelt. 

Ab 2007 war er als Dr. Roman Melchinger in der der ZDF-Serie Der Bergdoktor zu sehen. 2015 wurde Rauch zum beliebtesten Schauspieler in Deutschland gewählt.