Wie kein anderer Schauspieler stand Burt Reynolds für den amerikanischen Macho der Siebzigerjahre. Er selbst brach dieses Image immer wieder, indem er komödiantische Rollen annahm wie in Mel Brooks Silent Movie. Geboren wurde er am 11. Februar 1936 in Georgia. Zu seinen berühmtesten Filmen und TV-Serien zählen Rauchende Colts, Beim Sterben ist jeder der Erste und Ein ausgekochtes Schlitzohr. 1997 wurde er für seine Rolle als Pornoproduzent in Boogie Nights für den Oscar nominiert. Reynolds starb am 6. September im Alter von 82 an einem Herzinfarkt.