Es soll Zeiten gegeben haben, da bestand die Welt nur aus drei Fernsehprogrammen. Doch das ist übertrieben. Eigentlich bestand sie bloß aus drei Sendungen: Sportschau, Wetten dass …? und Lindenstraße. Wer sich nicht in den Sport oder ins Unterhaltungsfach flüchten wollte, für den gab es nur einen Sendeplatz. Jeden Sonntag um 18.50 Uhr gab die Lindenstraße den Deutschen Antwort auf die existenziellen Fragen. 1695 Folgen der von Hans W. Geißendörfer geschaffenen Serie hat die ARD ausgestrahlt. Bis März 2020 werden noch einige hinzukommen, dann ist Schluss.