Wer Astrid Lindgren nur als Kinderbuchautorin kennt, der sollte auf jeden Fall ihre Tagebücher lesen. Und welches Sachbuch verhandelt die brennenden politischen Fragen unserer Tage? Auch zwei neue Politikerbiografien versprechen spannende Einblicke in die jüngere Zeitgeschichte. Das überraschendste Buch dieser Saison ist aber zweifelsohne ein schmaler Band über einen eigentlich ziemlich unspektakulären Vogel. Am Ende lehrt dieses Buch mehr über das Leben als so manche große psychologische Abhandlung.

Laden …

Ullstein, 24 Euro

Astrid Lindgren: Die Menschheit hat den Verstand verloren

Wie viele Kinder hat sie erheitert! Ihrem Tagebuch vertraute Astrid Lindgren an, wie sie selbst Krieg und andere Schrecken überlebte.

Laden …
Laden …

Bastei Lübbe, 25 Euro

Michail Gorbatschow: Das neue Russland

Ein Vermächtnis: die Hoffnung von 1989 und die Beschwörung von Russlands Rolle in der Weltpolitik.

Laden …
Laden …


"Die wichtigen Titel für den intellektuellen Small Talk" stammen aus dem Literatur-Magazin der ZEIT Nr. 41 vom 8. Oktober 2015.