"Bayreuth war eine Mischung aus deutschem Möchtegern-Königshaus und Zirkusfamilie mit einem Direktor, der seine Artisten, wenn sie mal abstürzten, auch schützen konnte. Er hatte ein großes Herz. Er war auch ein fränkischer Spitzbube, mit allen Wassern gewaschen und doch mit einem großen Harmoniebedürfnis."
Christoph Schlingensief, Regisseur des Bayreuther Parsifal 2004

"Seine charismatische Persönlichkeit wird der Opernwelt sehr fehlen. Seit Jahrzehnten war er Körper und Geist der Bayreuther Festspiele und hat Generationen von Künstlern und Publikum mit seinem Engagement begeistert."
Simone Young, Intendantin der Hamburgischen Staatsoper

"Obwohl er selbst eher als konservativer Regisseur galt, hat er epochale Neuinterpretationen, die von vielen auch als Provokation aufgefasst wurden, ermutigt und unterstützt."
Bernd Neumann, Kulturstaatsminister (CDU)

"Er hat das Erbe Richard Wagners in herausragender Weise über Jahrzehnte mit Leidenschaft gepflegt und fortgeführt. Sein trockener Humor, seine Gabe zur Selbstironie und seine unverwechselbare Bodenständigkeit haben ihm dabei geholfen. Er hat sich um das kulturelle Ansehen unseres Landes verdient gemacht."
Horst Köhler, Bundespräsident (CDU)

"Ihm war es gelungen, die Festspiele nach dem Zweiten Weltkrieg in einem politisch wie künstlerisch schwierigen Umfeld zusammen mit seinem Bruder Wieland neu aufzubauen und (ihnen) wieder zu weltweitem Ansehen zu verhelfen."
Norbert Lammert, Bundestagspräsident (CDU)

"Wir verdanken seinem Mut die unvergessliche Jahrhundert-Aufführung des Ring, die er Pierre Boulez und Patrice Chéreau 1976 anvertraut hatte."
Frédéric Mitterrand, Frankreichs Kulturminister

"Ich habe seine große Loyalität mir und Patrice Chéreau gegenüber sehr geschätzt."
Pierre Boulez, Dirigent des "Jahrhundertrings" in Bayreuth

"Er hat mich unglaublich gefördert, ich habe ihm viel zu verdanken. Er hat immer zu mir gestanden. Ich denke in großer Ehrfurcht und Bewunderung an Wolfgang Wagner."
Siegfried Jerusalem, Tenor, in Bayreuth gefeiert als Siegfried und Tristan