Der letzte offizielle Personenzug der DB von Lemgo über Barntrup nach Hameln ist 1982 gefahren. Kreisgrüne und "Pro Bahn" versuchen seitdem die Strecke wiederzubeleben. Noch fahren Museums- und Güterzüge durch das Begatal, mit Halt in Brake, Vossheide und Dörentrup. Lippischer Osten: Naturschutzgebiete, Streuobstwiesen, Pappelflussalleen. Vorweserbergland auf der einen Seite, der Teuto mit Hermann auf der anderen.

Die bahnliniendurchzogene Landschaft war unser Gebiet. "Ich kann fliegen", erstes Ausprobieren der Weine, Jungen mit Gitarren und Träumen. Das Fliegen versprach ein leichtes und wildes Leben, gute Weine ein Leben mit Geschmack, Stil und Charakter. Die Gitarren zeigten den unkompliziertesten Weg, Mädchen zu imponieren. Die Bahnlinie erzählte von der Welt und den Punkten, die man erreichen könnte, würde man nur auf einen der Züge springen, die im Sommer das Korn von den Dörfern abtransportierten und in die Stadt brachten. Bielefeld wäre ein guter Zwischenstopp auf der Reise gewesen, die Frage ob "Paris-Afrika" oder "Moskau-Mandschurei" hätte sich erst dort gestellt.

Hat ja keiner ahnen können, die Probleme der jetzt Dreißigjährigen. Die Konsequenz von zuviel Wein und Träumen, die Arbeitslosigkeit, die Amerikanerin, die das Aufenthaltsbestimmungsrecht für das Kind hat, oder dass Frauen den Gitarrentricklängst durchschaut haben.

Wir haben uns im letzten Sommer wiedergetroffen, dort am Bahndamm. Durchaus Wein und Träume, auch Gitarren dabei. Neben Wiederverbrüderungszeremonien auch Realitätsabgleich.

Das Nahen des Korntransporters hat sich mit dem durchdringenden Warnton des Lokführers vor unbeschrankten Bahnübergängen angekündigt. Wir waren uns einig, dass wir den How-bow-Traum diesmal leben werden. Haben Wein und Träume zusammengerafft, in Rucksäcke gestopft und sind zum Bahndamm gerannt. Das Pfeifen wurde lauter, wir sind vor Aufregung ganz glücklich geworden. Immer näher schien der Zug zu kommen, doch trotz Güterzugpfeifen kein Zug. Statt dessen, auf der anderen Seite des Dammes, eine erkältete braune Kuh, die das Pfeifen des Zuges perfekt imitierte.

Wieder ein Traum zerplatzt. Bleibt nur dieser. DB, mach die Strecke zwischen Lemgo und Hameln wieder auf!