Commis:Joachim Kallendrusch, 40 Jahre, Forstwissenschaftler

Alle Rezepte für 4 Personen

Vorspeise: Erbsenschaumsüppchen mit getrockneten Tomaten

Zutaten:

200 g frische grüne Erbsen (auch TK-Erbsen sind geeignet)
200 g Creme fraîche
100 ml Sahne
50 g getrocknete Tomaten
Salz
Pfeffer
Petersilie

Zubereitung:

Die Erbsen mit wenig Wasser und Salz weich kochen. Das Wasser nicht abgießen und mit Creme fraîche fein pürieren, ggf. durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen. Die Sahne steif schlagen. Die Tomaten würfeln, Petersilie fein schneiden. Die Suppe mit Sahne, Tomaten und Petersilie anrichten.