Das Model 3 des US-Elektroautobauers Tesla ist ab Anfang kommenden Jahres auch auf dem europäischen Markt zu haben. Ein Sprecher des kalifornischen Unternehmens sagte, die Auslieferung starte Anfang Februar. Vorrang hätten all jene Kunden, die ein Model 3 reserviert haben, sofern sie ihre Vorbestellung bis zum 1. Januar bestätigen. Wie viele Bestellungen in Europa vorliegen, dazu machte der Autobauer keine Angaben.

Tesla will mit dem Model 3 den Durchbruch auf dem Massenmarkt schaffen. Das Fahrzeug sei inzwischen das fünftmeistverkaufte Auto auf dem US-Markt, hatte Tesla-Chef Elon Musk Ende Oktober gesagt. Zunächst soll – ähnlich wie anfangs in den USA – eine besser ausgestattete Version mit größerer Batterie und Allradantrieb zu einem Preis ab 57.900 Euro verfügbar sein.

Die Produktion des Modells hatte den Autobauer allerdings lange vor Probleme gestellt. Immer wieder musste das selbst gesteckte Ziel von 5.000 produzierten Autos pro Woche zurückgestellt werden.