Offenbach (dpa) - Heute verlagern sich die Regenfälle mehr in den Norden und Osten Deutschlands. Nach Südwesten hin heitert es gebietsweise auf.

Die Temperatur steigt auf Maxima zwischen 5 Grad im Ostseeküstenbereich und 10 bis 16 Grad im Süden und Westen unseres Landes, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach miteilte.

Der Wind weht im Süden schwach, sonst mäßig bis frisch aus Südwest mit einzelnen Sturmböen in den Hochlagen und an der Nordsee. In der Nacht zum Sonnabend kommen von Westen her wieder teils schauerartige, aber meist nur leichte Regenfälle auf. Die Temperatur geht auf Werte zwischen 8 und 2 Grad zurück, so der DWD.