New Jersey (dpa) - Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks in der NBA vor einem weiteren Rückschlag bewahrt. Deutschlands Basketball-Superstar traf im Auswärtsspiel bei den New Jersey Nets sechs Sekunden vor der Schlusssirene zum 87:86 für die Texaner und sorgte damit für den 28. Saisonsieg. Die «Mavs» zeigten im Prudential Center allerdings erneut eine schwache Leistung.