Sinsheim (dpa) - Mit Rückkehrer Michael Ballack hat Bayer Leverkusen die Jagd auf Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund wieder aufgenommen. Der Club feierte am heutigen Spieltag ein verdientes 3:1 bei Schlusslicht Borussia Mönchengladbach und schob sich wieder auf Tabellenplatz zwei. Der FC St. Pauli verpasste hingegen eine Bundesliga-Überraschung. Der Aufsteiger aus Hamburg kam zum Abschluss des 19. Spieltages bei 1899 Hoffenheim in Sinsheim nur zu einem 2:2. David Alaba glich für die Gastgeber kurz vor dem Abpfiff aus.