Sarkozy in Davos: Der Euro wird niemals abgeschafft

Davos (dpa) - Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy hat sich demonstrativ hinter den Euro gestellt. «Wir werden dem Euro niemals den Rücken kehren, wir werden den Euro niemals aufgeben», sagte Sarkozy am Donnerstag auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos. Am zweiten Tag des Forums, zu dem bis Sonntag rund 2500 Spitzenvertreter aus Politik und Wirtschaft erwartet werden, stand die wirtschaftliche Unsicherheit im Mittelpunkt. Indonesiens Präsident Susilo Bambang Yudhoyono unterstrich, dass Rohstoffknappheit und Hunger eine Gefahr für die Weltwirtschaft darstellen. Sarkozy erteilte jeder Spekulation, die auf eine Aufgabe des Euro hinauslaufe, eine Absage.

Milliardär Kamprad lenkt Ikea über Liechtenstein

Stockholm (dpa) - Der milliardenschwere Gründer des Möbelkonzerns Ikea, Ingvar Kamprad, steuert seine weltweiten Geschäfte über eine bisher nicht bekannte Gesellschaft in Liechtenstein. Wie die schwedische TV-Dokumentarreihe «uppdrag granskning» berichtete, betreibt Kamprad (84) in Vaduz eine Stiftung unter dem Namen Interogo Foundation. Sein Sprecher Per Heggenes bestätigte am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa die Existenz der Stiftung. Er bestritt aber, dass es sich um eine «Enthüllung» handele: «Gleich nachdem Ingvar im letzten Herbst von "uppdrag granskning" danach gefragt worden ist, hat er die komplette Struktur erklärt.» Heggenes bezifferte die Mittel der Stiftung auf neun Milliarden Euro einschließlich des Werts der Dachgesellschaft Inter Ikea Holding A.S, die ihr gehört.

Energiepreise treiben Inflation auf 1,9 Prozent

Wiesbaden (dpa) - Der Preisauftrieb in Deutschland hat sich im Januar wie erwartet beschleunigt. Vor allem steigende Preise für Sprit, Heizöl, Obst und Gemüse erhöhten die Jahresteuerung auf 1,9 Prozent nach 1,7 Prozent im Dezember, wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Berechnungen am Donnerstag mitteilte. Zudem hätten die seit längerem angekündigten Preiserhöhungen für Strom die Inflation angeheizt. Im Vergleich zum Dezember gingen die Preise saisonbedingt um 0,5 Prozent zurück. Die Europäische Zentralbank (EZB) strebt eine jährliche Teuerung von knapp unter zwei Prozent an.

Ratingagentur stuft Japans Kreditwürdigkeit herab