Frankfurt/Main (dpa) - «Wo sich die Säcke, Sack an Sack/ Bedienen und entlausen/Es muss das Börser-Bänkerpack/Zu Recht in Frankfurt hausen.» Eine Kostprobe der Stadtgedichte des Humoristen Thomas Gsella (Ex-«Titanic»-Chefredakteur), die Anfang März als Buch erscheinen sollen.

Die meisten der bösen Verse wurden zuerst in der Kolumne «Ihre Stadt» auf der Satire-Seite von «Spiegel Online» veröffentlicht.

Thomas Gsella

Reiner Schönheit Glanz und Licht ­ Ihre Stadt! im Schmähgedicht

Eichborn Verlag

124 S., Euro 9,95