Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat dank guter Vorgaben der New Yorker Wall Street und aus Europa mit Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-Index ging mit einem Plus von 76,76 Punkten oder 0,74 Prozent bei 10 479 Zählern aus dem Handel. Der Euro kostete 1,3706 Dollar.