Mönchengladbach (dpa) - Die Polizei hat die Leiche des seit September vermissten Mirco aus Grefrath entdeckt und sein Schicksal aufgeklärt. Das gab ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bekannt. Gestern war ein Familienvater aus dem Kreis Viersen festgenommen worden. Heute verdichteten sich die Indizien gegen ihn und er wurde als dringend tatverdächtig eingestuft. Die entscheidende Spur war das Auto des Mannes. Die Polizei hatte in den vergangenen Monaten mehrere tausend VW Passat überprüft, die ins Fahndungsraster passten. Noch heute soll gegen den Mann ein Haftbefehl beantragt werden.