Mönchengladbach (dpa) - Der zehnjährige Mirco ist tot. Die Polizei fand seine Leiche und verdächtigt einen Familienvater, den Jungen umgebracht zu haben. Das Schicksal des im September verschwundenen Kindes aus Grefrath am Niederrhein sei geklärt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Gestern war der Familienvater aus dem Kreis Viersen festgenommen worden. Später wurde der Mann als dringend tatverdächtig eingestuft. Das Nachrichtenportal «RP Online» berichtete, der 46-Jährige habe die Tat bereits gestern gestanden. Die Behörden wollten dies zunächst nicht bestätigen.