Madrid (dpa) - Real Madrid hat im Kampf um die spanische Fußball- Meisterschaft einen empfindlichen Rückschlag kassiert. Das Team der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira musste beim bisherigen Tabellen-17. CA Osasuna eine peinliche 0:1- Pleite hinnehmen. Damit hat Spitzenreiter FC Barcelona nun sieben Zähler Vorsprung auf die «Königlichen». Javier Camunas erzielte in der 62. Minute den Siegtreffer für die Gastgeber. Özil und Khedira spielten 90 Minuten durch.