Washington (dpa) - Der Anschlag in Arizona hat nach Meinung der Polizei eindeutig der demokratischen Abgeordneten Gabrielle Giffords gegolten. Die Ärzte sind optimistisch, dass sie überlebt. Giffords hatte die Gesundheitsreform von Präsident Barack Obama vehement unterstützt und war zur Zielscheibe radikalkonservativer Gegner geworden. So wurden vor einiger Zeit die Scheiben ihres Büros zerschmettert. Der zuständige Bezirkssheriff machte das politische Klima für die Tat mitverantwortlich.