Kairo (dpa) - Ägyptens Militär hat eine reibungslose Übertragung der Macht an eine gewählte Regierung von Zivilisten versprochen. Einen Zeitplan legte das Militär jedoch nicht vor. Bei den Menschen auf dem Tahrir-Platz bleibt Misstrauen.