St. Goarshausen (dpa) - Auf dem Rhein an der Loreley hat die endgültige Bergung des gekenterten Säuretankers begonnen. Zunächst werde Flusswasser aus den Tanks abgepumpt, sagte ein Sprecher in St. Goarshausen. Sobald die «Waldhof» wieder schwimmt, soll sie ans Ufer gezogen werden. Die Bergung soll zwei Tage dauern. Das Schiff war vor einem Monat verunglückt. Da wegen der 2400 Tonnen Schwefelsäure an Bord Explosionsgefahr bestand, hatte sich die Bergung verzögert.