Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat in der Fußball-Bundesliga das Duell der Karnevalshochburgen klar für sich entschieden. Gegen Mainz 05 hatte Köln beim 4:2 keine Probleme. Mit dem Sieg verschaffte sich Köln auf Tabellenplatz 13 wieder etwas Luft im Abstiegskampf. Im zweiten Sonntagsspiel trennten sich am Abend Werder Bremen und Hannover 96 unentschieden 1:1.