Frankfurt/Main (dpa) - Deutsche Aktien haben sich am Dienstag im späten Parketthandel der Frankfurter Wertpapierbörse kaum verändert. Der L-Dax endete bei 7401,11 Punkten.

Zuvor ging der Leitindex auf Xetra mit einem minimalen Plus 0von ,05 Prozent auf 7400,04 Punkte aus dem Markt. Der L-MDax stand zum Ende des Parketthandels bei 10583,26 Punkten. Im elektronischen Handel hatte der Index mittelgroßer Werte 0,21 Prozent auf 10588,88 Punkte eingebüßt. Der L- TecDax schloss bei 908,30 Punkten. Auf Xetra hatte der Auswahlindex für Technologiewerte 0,04 Prozent nachgegeben auf 908,62 Punkte.