Brüssel (dpa) - Auch Deutschland soll auf Wunsch von Ägypten die Konten von führenden Mitgliedern des gestürzten Regimes sperren. Es gebe ein Rechtshilfeersuchen der ägyptischen Regierung an mehrere Mitgliedsstaaten - auch an Deutschland, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Rande des EU-Finanzministertreffens in Brüssel. Frankreichs Ressortchefin Christine Lagarde hatte bestätigt, dass eine Anfrage an mehrere EU-Länder, darunter auch Frankreich, gegangen ist. Großbritannien prüft bereits, ob Konten von hochrangigen Regimevertretern eingefroren werden können.