Damme (dpa) - Die Schweinehalter Deutschlands sehen keinen ausgeprägten Trend zur Bio-Produktion. Am Markt habe man im Moment unter einem Prozent Marktanteil von Bio beim Schweinefleisch, sagte der Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands Heinrich Dierkes, der dpa. Bioprodukte erfreuten sich nur in Krisenzeiten - beispielsweise beim Dioxin-Skandal - großer Beliebtheit.