Er ist der Schmusesänger der vergangenen Jahre: Mit «You're Beautiful» sang sich James Blunt vor sechs Jahren in die Herzen seiner (weiblichen) Fans. Seitdem ist er beständig in den Charts mit seiner heiseren, angenehmen Stimme, seiner Gitarre und Hits wie «1973» oder Stay The Night». Sein aktuelles Album «Some Kiond Of Trouble» schaffte es im November 2010 auf Platz zwei der deutschen Charts. Der 37-Jährige ist im März live in Nürnberg (17.), Erfurt (18.), Berlin (19.), Stuttgart (21.), München (23.), Frankfurt/Main (24.), Hannover (26.), Hamburg (28.), Oberhausen (29.) und Köln (30.)

www.jamesblunt.de/termine