Leipzig (dpa) - Handball-Bundestrainer Heiner Brand will sich Anfang kommender Woche dazu äußern, ob er weitermacht oder nicht. Das gab der Präsident des Deutschen Handballbundes, Ulrich Strombach, nach dem ersten Treffen der «Task Force Nationalmannschaft» bekannt. Brand wird die Nationalmannschaft morgen beim Allstar Game in Leipzig betreuen. Eine Entscheidung Brands sei damit aber nicht vorausgenommen, so Strombach. Brand selbst wollte sich zu dem Thema nicht äußern.