New York (dpa) - Hollywood-Star Charlie Sheen (45) hat sich bei allen Fans und Freunden bedankt, dass sie trotz seiner Schwierigkeiten zu ihm gehalten haben.

"Ich muss ganz schön daran arbeiten, bis ich die Unterstützung zurückgeben kann, die ich von so vielen Leuten bekommen habe. Ich möchte mich bei meinen Kollegen von (der TV-Serie) 'Two and a Half Men' für ihre Fürsorge und Unterstützung bedanken, ebenso bei allen von CBS und Warner Bros. ", ließ Sheen laut "New York Daily News" durch einen Pressesprecher ausrichten. Außerdem hätten ihn die vielen guten Wünsche seiner Fans sehr berührt.

Der Schauspieler unterzieht sich derzeit einer Entziehungskur. Sheen, einer der höchstbezahlten US-Serienstars, hatte in den vergangenen Monaten immer wieder mit Alkohol- und Drogenexzessen für Schlagzeilen gesorgt.