Kairo (dpa) - Kompromiss ist ein mühseliges Geschäft. Das lernt auch die Opposition in Ägypten. Noch immer gehen Tausende für eine schnelle Lösung auf die Straße und fordern: Mubarak tritt zurück! Spekulationen über eine Reise Mubaraks nach Deutschland hielten sich und lösten im politischen Berlin Streit aus. US-Präsident Barack Obama drängt die Führung in Kairo ungeduldig zu einem Fahrplan für tiefgreifende Reformen.