Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute die Arbeitslosenzahlen für den Monat Februar. Experten gehen von einem leichten, einige sogar von einem stärkeren Rückgang der Arbeitslosigkeit aus. Nach ihren Berechnungen waren im Februar zwischen 3,22 Millionen und 3,24 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet. Selbst der harte Winter habe die gute Konjunktur kaum ausbremsen können.