Pinneberg (dpa) - Im Zentrum von Pinneberg in Schleswig-Holstein sind am Morgen Schüsse gefallen. Das Sondereinsatzkommando der Polizei wurde alarmiert. Hintergrund sind vermutlich Familienstreitigkeiten. Ob jemand verletzt wurde, sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin. Der Bereich im Zentrum der Stadt wurde weiträumig abgesperrt. Weitere Details sind noch nicht bekannt.