Tokio/Berlin (dpa) - Live-Ticker zur Lage nach dem verheerenden Erdbeben in Japan und zur Abschaltung der sieben ältesten Atommeiler in Deutschland:

[00:19] +++ TV-Sender: Brand an Kühlsystem in Reaktor 4 +++

Der neue Brand im Reaktor 4 von Fukushima hat vermutlich die Kontrolleinheit der Wasserkühlanlage erfasst. In dem Reaktor lagern abgebrannte Brennstäbe, die ohne ausreichende Kühlung aber ähnlich gefährlich wie aktive Brennstäbe sind.

[22:57] +++ US-Institut:: Atomunfall hat zweithöchste Störfall-Stufe +++

Ein unabhängiges US-Forschungsinstitut hat die Nuklearkatastrophe in Japan auf der Störfallstufe 6 von 7 eingestuft. Die Explosionen und Brände in dem Atomkraftwerk Fukushima hätten zur Folge, dass der Unfall auf der internationalen Bewertungsskala Ines nicht mehr als eine 4 betrachtet werden könne, teilte das Institut für Wissenschaft und Internationale Sicherheit (Isis) in Washington mit.

[22:51] +++ Wieder Feuer in Fukushima-Reaktor 4 +++

Ein erster Brand in Reaktor 4 war am Dienstag nach kurzer Zeit gelöscht worden.