Lenzerheide (dpa) - Maria Riesch hat zum ersten Mal in diesem Jahr die Führung im Gesamtweltcup verloren. Die deutsche Skirennfahrerin landete bei der Abfahrt auf der Schweizer Lenzerheide abgeschlagen auf dem 17. Platz. Durch ihren vierten Rang übernahm die Amerikanerin Lindsey Vonn die Führung im Gesamtklassement. Drei Rennen vor Saison- Ende führt sie jetzt mit zwölf Punkten vor Riesch. Die heutige Abfahrt gewann die Amerikanerin Julia Mancuso.