Tokio (dpa) - Die Japaner hangeln sich weiter an der Katastrophe vorbei. Um Notstrom zu legen, wagen sich Arbeiter bis nah an die stark strahlenden Reaktorblöcke. Erstmals gibt es Berichte über verstrahlte Lebensmittel. Und die Zahl der geborgenen Erdbebentoten steigt.