Leipzig (dpa) - Bei der Leipziger Buchmesse wird heute ein besonderer Ansturm erwartet. Am Donnerstag und Freitag hatten bereits mehr als 60 000 Menschen die Bücherschau besucht. Traditionell kommen am Samstag viele junge Leute in den Kostümen ihrer japanischen Comic-Helden.

Für besonderes Interesse dürfte zudem ein Auftritt von Schauspielerin Veronica Ferres sorgen, die ihr Buch «Kinder sind unser Leben» vorstellt. Insgesamt präsentieren sich dieses Jahr 2150 Aussteller, 1500 Autoren lesen aus ihren neuen Werken. Am Sonntag geht die Schau zu Ende.

Buchmesse