Frankfurt/Main (dpa) - In der Fußball-Bundesliga wird schon wieder ein Trainer ausgetauscht: Eintracht Frankfurt hat Michael Skibbe beurlaubt, im Abstiegskampf setzen die Hessen jetzt auf Christoph Daum. Der war zuletzt beim türkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul tätig. Daum soll vorerst bis zum Saisonende das Training leiten. Beide Seiten hätten aber das Ziel, auch danach zusammen zu arbeiten, hieß es bei der Eintracht. Skibbes Ende in Frankfurt ist bereits die zehnte Trainerentlassung in dieser Saison.