London (dpa) - Die Luftwaffe von Libyens Machthaber Muammar al-Gaddafi ist nach Darstellung der britischen Air Force kampfunfähig. Die Flugzeuge der Alliierten könnten inzwischen nahezu ungestört im Luftraum über Libyen operieren und die Flugverbotszone überwachen. Das sagte Greg Bagwell, der Kommandeur der britischen Luftstreitkräfte, in der BBC. Die Piloten der britischen Kampfflugzeuge konzentrierten nun sich zunehmend auf die Geschehnisse am Boden. Die libyschen Bodentruppen stünden unter ständiger Beobachtung, so Bagwell.