Bengasi/Kairo (dpa) - Die Aufständischen im Osten Libyens haben Muammar al-Gaddafi ein 72-Stunden-Ultimatum gestellt. Wenn er die Bombardierungen einstelle und das Land innerhalb von 72 Stunden verlasse, werde man davon Abstand nehmen, ihn strafrechtlich zu verfolgen. Das sagte der Chef der Interimsverwaltung der Gaddafi-Gegner, Mustafa Abdul Dschalil, dem arabischen Fernsehsender Al-Dschasira.