Nasdaq will Deutsche Börse bei Nyse-Übernahme übertrumpfen =

New York/Atlanta/Frankfurt (dpa ) - Das Rennen um den weltweiten Spitzenplatz im Börsengeschäft ist eröffnet: Rund sechs Wochen nach dem spektakulären Übernahmeplan der Deutschen Börse für die New Yorker Nyse Euronext hat die US-Börse Nasdaq ein milliardenschweres Gegenangebot vorgelegt. Nach Angaben der Nasdaq OMX Group vom Freitag ist deren - gemeinsam mit dem Rohstoffbörsenspezialisten ICE vorgelegte - Offerte 11,3 Milliarden Dollar (derzeit rund 8 Mrd Euro) wert. Je nach Berechnung werde damit die Deutsche Börse um 19 oder sogar 27 Prozent übertrumpft. Die Deutsche Börse hält gleichwohl an ihrem geplanten Zusammenschluss mit der Nyse Euronext fest.

Keine Bewegung im Kräftemessen zwischen Lokführern und Bahnen =

Berlin (dpa) - Die bestreikten Bahn-Konkurrenten und ihre Lokführer bewegen sich kein Stück aufeinander zu. Die GDL setzte am Freitag ihren 47-Stunden-Streik bei den Gesellschaften Abellio, Arriva, Benex, Veolia und Hessische Landesbahn sowie deren Tochtergesellschaften fort. Massive Behinderungen und Zugausfälle waren die Folge: «Auch am Freitag sind wieder rund 75 Prozent der Züge ausgefallen», sagte eine GDL-Sprecherin der dpa. Die Lokführerstreik-Welle sollte am Samstag um 2.00 Uhr beendet werden. Insgesamt bestreikt die GDL derzeit 21 Transportunternehmen.

Irland & Co: Kein Ende der Milliardenhilfen =

Berlin/Brüssel/Lissabon (dpa) - Portugal, Griechenland und Irland: Die Milliarden-Hilfspakete für die Euro-Krisenländer drohen immer größer zu werden. Allein 24 Milliarden Euro als zusätzliche Finanzspritze benötigen Irlands krisengeschüttelte Banken. Portugal werde angesichts der verfehlten Sparziele kaum umhin können, unter den Euro-Rettungsschirm zu schlüpfen, erwarten die meisten Finanzexperten. Auch für Griechenland gehen viele davon aus, dass die bisherigen Hilfsprogramme nicht ausreichen. Für Irland wollen EU, EZB und IWF die Hilfen nun zügig bereitstellen, wie sie am Donnerstagabend versicherten.

Branche rechnet mit teureren Lebensmitteln auch durch E10 =