Berlin (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat sich noch nicht auf einen Rückzug vom FDP-Vorsitz festgelegt. Es gebe bislang «weder eine Entscheidung noch eine Vorentscheidung», sagte ein Vertrauter Westerwelles am Abend der dpa. Der Parteichef werde eine so wichtige Frage nicht auf einer Asien-Reise klären. «Da gehen doch einigen die Gäule durch», hieß es zu parteiinternen Spekulationen über einen bevorstehenden Rückzug. Westerwelle wird am Sonntag von einer Reise nach China und Japan zurückerwartet.