Stuttgart (dpa) - Die amerikanischen Tennis-Frauen werden im Fed-Cup-Relegationsspiel gegen Deutschland ohne die fünffache Wimbledon-Siegerin Venus Williams antreten.

«Venus wird zwar kommen und das Team unterstützen. Aber sie ist nach ihrer Hüftverletzung noch nicht hundertprozentig fit und wird nicht spielen», sagte US-Teamchefin Mary Joe Fernandez. Da auch die Weltranglisten-41. Bethanie Mattek-Sands verletzt ausfällt, werden die 19 Jahre alte Melanie Oudin und die 18-jährige Christina McHale in Stuttgart die Einzel für den 17-maligen Fed-Cup-Sieger USA bestreiten. «Wir sind der Außenseiter», meinte Fernandez.