Bernburg (dpa) - Die CDU hat die geplante schwarz-rote Koalition in Sachsen-Anhalt abgesegnet. Die Delegierten stimmten auf einem Parteitag mit großer Mehrheit für den Koalitionsvertrag von CDU und SPD, der die Grundzüge der Regierungsarbeit für die nächsten fünf Jahre festlegt. Am kommenden Samstag soll auch noch ein Parteitag der SPD den Vertrag billigen.