Wien (dpa) - Der österreichische Außenminister Michael Spindelegger wird neuer Vizekanzler in der großen Koalition in Wien. Das wurde nach einem Treffen der Parteispitze der ÖVP bekannt. Der 51-Jährige folgt Josef Pröll nach, der gestern überraschend aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt als Vizekanzler, Finanzminister und Parteichef bekanntgegeben hatte. Spindelegger werde auch neuer Parteivorsitzender, berichtete die Nachrichtenagentur APA. Wer neuer Finanzminister wird, ist noch unklar.