Washington (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat Spekulationen über deutsche Pläne für eine Umschuldung Griechenlands scharf zurückgewiesen. Zu einem entsprechenden Bericht der «Financial Times» sagte er in Washington: Diese Berichte entbehrten jeder Grundlage. Nach Angaben der «Financial Times» arbeitet die Bundesregierung an Modellen für eine «marktfreundliche» Umschuldung Griechenlands, sollte die Regierung in Athen ihre Sparziele verfehlen.