Kairo (dpa) - Das Oberste Verwaltungsgericht in Ägypten hat heute die National-Demokratische Partei (NDP) von Ex-Präsident Husni Mubarak für aufgelöst erklärt. Zugleich wurden die Vermögenswerte der Quasi-Staatspartei des gestürzten Regimes eingezogen und dem Staatsbudget überschrieben. Die NDP war von 1978 an, als sie der damalige Präsident Anwar el Sadat gründete, ohne Unterbrechung die herrschende Partei in Ägypten.