Los Angeles (dpa) - Auf Lindsay Lohan (24) kommen unglamouröse Aufgaben zu. Sie werde einfache hausmeisterliche Dienste verrichten, verriet Ed Winter von der Gerichtsmedizin in Los Angeles dem Promi-Portal «People.com». Die Schauspielerin war am Karfreitag wegen Verletzung ihrer Bewährungsauflagen zu vier Monaten Haft und 480 Stunden Sozialdienst verdonnert worden. 120 Stunden davon muss sie im Leichenschauhaus mit Putzen und Müll aufsammeln verrichten. Das Berühren von Leichen bleibt ihr aber erspart.