London (dpa) - Zwei Küsschen für Kate: Bei einer märchenhaften Hochzeit haben sich Prinz William und seine bürgerliche Verlobte Catherine Middleton das Jawort gegeben. Uniformen, Kutschen, Parademusik, kein Regen und ein Traum von einem Brautkleid: Der Tag lief für William und Kate perfekt. Nicht einmal, dass der Ring kurz klemmte, konnte da noch stören. Nach der perfekten Zeremonie vor rund 1900 Gästen in der Westminster Abbey fiel der Hochzeitskuss des Traumpaares zaghaft aus: Es gab unter lautem Jubel vor dem Buckingham Palast nur zwei kurze Lippenberührungen.