Washington (dpa) - Verzweifelt haben Helfer nach der wohl schlimmsten Tornado-Serie in den USA seit 80 Jahren in den Trümmerbergen nach Überlebenden gesucht. Doch sie fanden nur mehr Leichen. Die Zahl der Toten im Süden des Landes stieg auf mehr als 300. Präsident Barack Obama war bei einem Besuch in der Katastrophenregion sichtlich erschüttert und sagte schnelle Hilfe für den Wiederaufbau zu. Bundeskanzlerin Angela Merkel drückte den USA in einem Kondolenzschreiben ihr Mitgefühl aus.